Center for International Health
print

Links and Functions

Breadcrumb Navigation


Content

Humanitarian Symposium Munich 2018

21.04.2018

Please Note: The Symposium on Development Cooperation and Humanitarian Aid is held partly in German and partly in English language!

Wer sich in der Entwicklungszusammenarbeit oder der Humanitären Hilfe engagieren möchte und sich für die neuesten Strategien der internationalen Gesundheitsarbeit interessiert, sei herzlich zu unserem nächsten UPDATE­ Symposium am 21. April 2018 nach München eingeladen.

Dort bekommen Sie die Gelegenheit, sich über die neuesten Trends und Erkenntnisse in der Prävention und Therapie von Krankheiten in den sogenannten Entwicklungsländern zu informieren. Wir wollen Ihnen Schwerpunktthemen präsentieren und mit Ihnen gemeinsam diskutieren, welche neuen Strategien für Ihre Arbeit als Mediziner und humanitäre Helfer vor Ort wichtig sein könnten.

Markt der Möglichkeiten: ln den Pausen haben die Teilnehmer die Gelegenheit, sich bei Organisationen über Möglichkeiten der Mitarbeit im Bereich der Humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit zu informieren. 

Veranstaltungssprache: Deutsch, teilweise Englisch

Veranstaltungstermin: Samstag, 21. April 2018, 10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort:

Kleiner Hörsaal der Physiologie (Raum F1.08)/ Mosaiksaal
Campus Innenstadt der Universität München
Pettenkoferstraße 14, 80336 München
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittteln:

U-Bahn Linien U1/ U2/ U3/ U6, Haltestelle Sendlinger Tor
Anmeldung

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um zeitnahe Anmeldung

Frühbucher bis 21.03.2018 Spätbucher ab 22.03.2018
foring-Mitglieder bzw. CIH-Mitarbeiter kostenlos € 40,- (€ 20,- für Studierende)
kein foring-Mitglied bzw. CIH-Mitarbeiter € 40,- (€ 20,- für Studierende) € 80,- (€ 40,- für Studierende)

Bitte beachten: der Nachweis der foring-Mitgliedschaft bzw. der Mitarbeit bei CIH, wie auch der Status als aktuell an einer Hochschule eingeschriebener Student muß am Veranstaltungstag erbracht werden. Bei Fehlen eines entsprechenden Nachweises muß der Differenzbetrag zwischen Vorabüberweisung (falls Eingang bereits verbucht) und der vollen Spätbucher-Gebühr bei der Tageskasse entrichtet werden. Ein Nachreichen von Nachweisen ist NICHT möglich.

Die Weiterleitung zum Anmeldeformular erscheint hier in Kürze.

Das Anmeldeformular ist in Englischer Sprache, es wird auf eine externe Seite (Google Formular) umgeleitet. Die Überweisung der Teilnahmegebühren erfolgt über Paypal.

Für weitere Informationen senden Sie bitte eine Nachricht an humanitarian.symposium@lrz.uni-muenchen.de 

Organisatoren der Veranstaltung:
Dr. med. Reinhard Klinkott, foring, Forum für Internationale Gesundheit
Dr. med. Guenter Froeschl, Division of Infectious Diseases and Tropical Medicine, Medical Center of the University of Munich